TSV Laudenbach 1903 e.V.

 Abnahme Deutsches Sportabzeichen
beim TSV Laudenbach

- nicht nur sportlich eine Herausforderung! -


Traditionell würde die Jahresabschlussfeier des TSV Laudenbach den würdigen Rahmen für die Übergabe der Urkunden und Ehrennadeln für die Teilnehmer/-innen des Sportabzeichen-Wettbewerbs in 2020 bilden. In diesem Jahr war jedoch vieles anders und so startete man erst im August unter den erschwerten Bedingungen zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Sichtlich erfreut war man bei der TSV Vorstandschaft, dass sich so viele Jugendliche und Erwachsene an der diesjährigen Aktion beteiligt haben. Stolz ist man aber auch auf die rege Teilnahme der „Altersaktiven“, denn bereits seit 1988 beteiligt man sich in Laudenbach an dieser bundesweiten Aktion. Um auch die erforderlichen Leistungen zu bringen, durfte das Sportgelände der Stadt Weikersheim mit genutzt werden. Insgesamt haben 23 Jugendliche, 19 Erwachsene sowie 4 Familien das Deutsche Sportabzeichen erfolgreich erworben. Als Dank und Anerkennung für die sportliche Leistung wurden die Urkunden von den Prüfern mit einem kleinen Präsent jeweils persönlich an die Teilnehmer überreicht. Die Bilanz für den TSV Laudenbach kann sich also sehen lassen.

Im Jahresrückblick für 2020 bedankt sich die gesamte Vorstandsschaft für den engagierten Einsatz, das Durchhaltevermögen und die gezeigte Vereinstreue. Dieses Jahr hat gezeigt wie wichtig Zusammenhalt, Zuversicht und das Miteinander in den Vereinen ist. Für das Jahr  2021 ist man beim TSV erwartungsvoll und hofft,  dass man bei bester Gesundheit gemeinschaftlich wieder sportlich aktiv werden kann.

tsv sportabzeichen 2020
Wie weit springt er wohl beim Standweitsprung? Erwartungsvolle Blicke
bei der Sportabzeichenabnahme auf dem Sportplatz in Weikersheim

 

Sportabzeichenteilnehmer/-innen:

Jugend:

Gold: Pia Dietzel (7), Benedikt Ley (6), Lena Rank (5), Theo Dietzel (4), Marie Ley (4), Bastian Striffler (2).

Silber: Justus Metzger (7), Levke Täubert (7), Sarah Neef (6), Amelie Metzger (5), Emilia Öchsner (5), Clara Zenkert (5), Pius Fermüller (4), Valentin Fermüller (4), Johann Stuka (4), Luis Tagscherer (4), Hannah Ulshöfer (2), Jule Leifeling (1), Felix Rank (1).

Bronze: Lenni Lüdemann (5), Marlo Lüdemann (5), Ben Sturm (5), Niklas Metzger (2).

Erwachsene:

Gold: Brigitta Selig (25), Johannes Scherrer (20),Martin Rank (20), Harald Götz (19), Bianca Sturm (15), Tobias Sturm (15), Petra Müller (12), Petra Silberzahn (9), Alexandra Dietzel (4), Leonie Wirth (5),  Patrick Leifeling (4), Hans Tierhold (2).   

Silber:  Hans-Walter Selig (24), Doris Silberzahn (19), Veronika Leifeling (5), Sandra Tierhold-Metzger (4), Gabriele Götz (3), Verena Silberzahn (3), Alicia Johmann (1).

Familiensportabzeichen: Familie Dietzel (2 Generationen), Familie Tierhold-Metzger (3 Generationen), Familie Sturm (2 Generationen), Familie Rank (2 Generationen).

(Abgeleistete Prüfungen insgesamt jeweils in Klammer).

 

Bild: Patrick Leifeling     

Zeichen: pml


 

Bilder 2020

Airobicgruppe 2020

Faschingssonntag 2020

Montagsturnen 2020

Sportabzeichen 2020

Sportplatzaktion 2020





Lauftreff

 

montags 
19.00 Uhr 
ab Parkplatz Bergkirche


Winterhalbjahr samstags 
15.30 Uhr 
ab Parkplatz Bergkirche

Jeder kann zu uns kommen...

 

Änderungen beim Datenschutz:
Ab 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung in Kraft.

Datenschutzerklärung